Freuen Sie sich auf unsere Tiere
 
Natürlich leben auch auf unserem Hof zahlreiche Tiere, dass heißt Sie und Ihre Kinder können typische pinzgauer Hoftiere hautnah erleben. Natürlich können Sie auch beim Melken zusehen.

Der Bamerhof ist ebenfalls ein anerkannter Zuchtbetrieb der "Pinzgauer Rosse". Diese Pferdeart ist eine alteingesessene Zweinutzungsrasse welche heute leider zu den gefährdeten Tierarten gehört.

Unser Jungvieh und die Schafe erfrischen sich im Sommer von den saftigen Gräsern 
im Nationalpark Hohe Tauern.

Zahlreiche andere Tiere wie Steinböcke, Gämse, Murmeltiere, Wild und sogar den bedrohten Steinadler können Sie mit etwas Glück bei einer Wanderung durch den Nationalpark beobachten.

 
Auf unserem Hof leben unter anderem
  • Schweine

  • Schafe

  • Hühner

  • ein Pferd names Spiog (Noriker Kaltblut)

  • Pinzgauer Rinder

  • Hasen

Mit etwas Glück sehen Sie einen Steinbock wie diesen bei einer Wanderung!
Kletterkönig Steinbock
 
Sehen Sie eine kleine Foto-Auswahl unsere Tiere. Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergößern!
 
Unser gutmütiges Pferd Spiog.

Unser gutmütiges Pferd Spiog.

Kinder und Kühe verstehen sich prächtig.

Kinder und Kühe verstehen sich prächtig.

Unsere Schafe auf dem Weg zur Alm.

Unsere Schafe auf dem Weg zur Alm.

 
Die Kälber haben es sich schon gemütlich gemacht.

Die Kälber haben es sich schon gemütlich gemacht.

Der Hahn und seine Hennen am Misthaufen.

Der Hahn und seine Hennen am Misthaufen.

Der Bauer beim Melken.

Der Bauer beim Melken. Die Kühe warten schon darauf.

 
Mit dem Hasen im Stall.

Mit dem Hasen im Stall.

Was ist den dass für ein Nachwuchs?

Was ist den dass für ein Nachwuchs?

Die "Pinzgauer" beim Grasen.

Die "Pinzgauer" beim Grasen.

 
Bamerhof - Familie Nadja und Andreas Steger
Unterfelben 4 - 5730 Mittersill
Tel: +43 (6562) 5299 - Fax: +43 (6562) 5299
Hdy: +43 (664) 2129097 - EMail: bamerhof@aon.at
Mehr Infos über Mittersill